Süd-Apotheke

Gelsenkirchen

Inbetriebnahme

2015

Automat

A1000e mit Stirneinlagerung

Erweiterungen

ApoClean Förderband und Wendelrutsche

Abmessungen

9,68 m² 3,00 m hoch 14.500 Packungen L 6,05 m x B 1,60 m x H 3,00 m

Seit 2015 ist der Apostore A1000e bereits in der Süd-Apotheke in Betrieb und nur wenige Kilometer vom Apostore Firmensitz entfernt. Manuela Queckenberg, Leiterin der Apotheke, setzt auf die Kombination aus authentischer Bergbauatmosphäre und hoher Beratungskompetenz.

Die Gesundheit der Kunden steht im Vordergrund

Frau Queckenberg und ihr Team bieten ihren Kunden viele Dienste rund um das Thema Gesundheit. Gesundheitschecks und Präventivberatung sind nur ein kleiner Teil des umfassenden Serviceportfolios.

Mehr Zeit für die Beratung der Kunden

Das breite Angebot erfordert einen hohen Leistungsumfang, der mehr Freiräume für die Kundenberatung lässt. Durch die Unterstützung des A1000e kann sich das gesamte Team voll und ganz auf seine Kunden konzentrieren.

Apostore gibt mir die Möglichkeit, meinen Kunden ein breiteres Serviceangebot im Bereich Gesundheit anzubieten.

Manuela Queckenberg

Ausstattung dieser Apotheke

A1000

Der flexible Klassiker fügt sich passgenau in jede Apotheke.

ApoClean

Kompatibel mit Cube+, A1000, A2000 und A3000.

Unser patentiertes Reinigungssystem entstaubt die Fachböden in den Apostore Automaten selbständig und regelmäßig.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Datenschutzerklärung