Apostore-Vorträge auf der Expopharm Impuls

Wie begegnen Apotheken den neuen Herausforderungen? Was kann werteorientierte Mitarbeiterführung leisten? Warum können Veränderungen auch Chancen sein? Und welche Rolle spielt die Technologie bei diesen Themen? Auf die vielfältigen Fragen der heutigen Zeit versuchen wir gemeinsam mit Experten erste Denkanstöße und Antworten zu finden. Wir möchten Herangehensweisen aufzeigen und Inspiration liefern, wie mit konsequenter Ausrichtung und konkreter Zielsetzung die Zukunft gestaltet werden kann. Dabei bleiben wir praxisnah und fokussieren uns auf echte Umsetzbarkeit. Wir wünschen Ihnen viel nützlichen Input durch unsere vier Beiträge zur Expopharm Impuls und freuen uns über Feedback von Ihnen in Form von Kritik, Lob oder Anregungen unten im Formular.

Übersicht

Vorteile und Nutzen des E-Rezepts für die Stationäre Apotheke

06.10.2020 ab 11:25 Uhr, PS22 (ca. 30 Min)

Andere Länder – gleiche Herausforderungen! Wie Apotheken weltweit die neuen digitalen Touchpoints einsetzen.

07.10.2020 um 8:30 Uhr Impulsvortrag von Christopher Thielen im Rahmen der Avoxa-Themenbeiträge

Neue Normalität - neue Touchpoints am Beispiel der Apotheke im Gesundheitszentrum Rheine von Frederik Schöning

07.10.2020 ab 11:00 Uhr, PS31 (ca. 45 Min)

Herausforderungen mit einem starken Team meistern - Motivation und Führung in der neuen Apothekenwelt

08.10.2020 ab 11:00 Uhr, PS71 (ca. 45 Min)

Live Streams

Die Live-Übertragungen unserer Beiträge finden Sie genau hier!

Suchen Sie sich die passenden Beiträge heraus, fügen Sie diese Ihrem Kalender hinzu und kommen Sie zum entsprechenden Zeitpunkt einfach wieder hierher. Wir feuen uns auf Sie!

Vorteile und Nutzen des E-Rezepts für die Stationäre Apotheke

06.10.2020 ab 11:25 Uhr, PS22 (ca. 30 Min)

Speaker: Nicola Spütz (Sonnen-Apotheke Ratingen), Rupert Sierp (Geschäftsführer ADV), Dr. Jan-Florian Schlapfner (Zukunftspakt Apotheke) und Christopher Thielen (Geschäftsführer Apostore)

Zu Kalender hinzufügen

Im Expopharm Impuls Programm ansehen

Geschwindigkeit und Komplexität der Digitalisierung des Gesundheitswesens und der Apothekenwelt nimmt zu. Durch den Anschluss an die Telematikinfrastruktur, Bestellplattformen und Telepharmazie wird die Kommunikation dynamisch und vernetzter. Die Einführung des E-Rezept ab 2022 eröffnet mehr Chancen als Risiken für Apotheken, die bereits jetzt sich und ihre Kunden auf das E-Rezept vorbereiten. Gemeinsam mit Apothekerin Nicola Spütz, Rupert Sierp vom Softwarehaus ADV und Dr. Jan-Florian Schlapfner diskutiert Christopher Thielen im Avoxa Studio die aktuelle Lage, ordnet die neuen Touchpoints ein und macht die Vorteile der Digitalisierung durch das E-Rezept greifbar.

Neue Normalität - neue Touchpoints am Beispiel der Apotheke im Gesundheitszentrum Rheine von Frederik Schöning

07.10.2020 ab 11:00 Uhr, PS31 (ca. 45 Min)

Speaker: Frederik Schöning (Inhaber Apotheke im Gesundheitszentrum Rheine) und Christopher Thielen (Geschäftsführer Apostore)

Zu Kalender hinzufügen

Im Expopharm Impuls Programm ansehen

Der Besuch in der Apotheke findet in der neue Normalität unter anderen Vorrausetzungen statt und wird teilweise online vorbereitet. Strategische Überlegungen wie etwa Fragen nach der Verfügbarkeit eines Präparats, dem Vorhandensein eines Botendienstes, einem Warteschlangenmanagement sowie der Faktor Zeit spielen unversehens eine größere Rolle für die Kunden. Frederik Schöning führt durch seine Apotheke und erklärt, wie er die neuen Gegebenheiten bei der Planung seiner Apotheke berücksichtigt hat und die neuen digitalen Touchpoints gezielt einsetzt.

Herausforderungen mit einem starken Team meistern - Motivation und Führung in der neuen Apothekenwelt

08.10.2020 ab 11:00 Uhr, PS71 (ca. 45 Min)

Speaker: Sabine Herbst (Apotheken-Coach)

Zu Kalender hinzufügen

Im Expopharm Impuls Programm ansehen

Digitalisierung, Wettbewerb und die wachsenden Ansprüche der Kunden verändern unsere Arbeitswelt radikal. Komplexität und Geschwindigkeit steigen exponentiell und stellen Apotheken und Mitarbeitende täglich vor neue Herausforderungen. Agilität, Innovation und interdisziplinäre Zusammenarbeit bieten hier Lösungswege. Erfahren Sie in diesem Slot mehr über die Inhalte unser Apostore LIVE Workshops zu Thema „Werteorientierte Führung“ mit Sabine Herbst und profitieren Sie von konkreten und inspirierenden Impulsen im Bereich Neue Arbeit, Mitarbeiterführung, Haltung, Positionierung und Werteorientierung.

Andere Länder – gleiche Herausforderungen! Wie Apotheken weltweit die neuen digitalen Touchpoints einsetzen.

07.10.2020 um 8:30 Uhr Avoxa-Themenbeitrag

Speaker: Christopher Thielen (Geschäftsführer Apostore)

Zu Kalender hinzufügen

Im Expopharm Impuls Programm ansehen

Ein Blick über die Landesgrenze inspiriert und liefert Lösungsansätze für Themen in der eigenen Apotheke. Christopher Thielen, seit 15 Jahren im internationalen Apothekenmarkt unterwegs, erläutert in seinem Vortrag, wie Apotheken weltweit die Herausforderungen der neuen Realität annehmen und erfolgreich umsetzen. Best Practice Beispiele zum Thema Remote Beratung mit 24/7 Terminal oder der Einsatz digitaler Lösungen, um Kundenströme zu managen, in einer internationalen Apothekenkette zeigen den Nutzen der neuen Touchpoints für Apotheke und Kunde.

Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Datenschutzerklärung